Ein spannender Wettkampf um den Titel beim Fußball-Jahrgangsturnier der HAK/HAS Baden

Ein spannender Wettkampf um den Titel beim Fußball-Jahrgangsturnier der HAK/HAS Baden

Am Mittwoch, den 31.01., fand unter der Leitung von Prof. Skorpil-Kastner auch heuer wieder das...

Move your body!

Move your body!

Am 2. 2. 2024 unternahm die 2AS Handelsschule in Begleitung von Sportlehrerin Mag. Doris...

Das Handy und Internet sicher und verantwortungsvoll nutzen

Das Handy und Internet sicher und verantwortungsvoll nutzen

Welche Privatsphäre-Einstellungen in WhatsApp, Instagram oder TikTok soll ich...

Firmenmesse an der HAK/HAS Baden

Firmenmesse an der HAK/HAS Baden

Anlässlich des Business Days am 30. Jänner besuchten 21 Unternehmen die HAK/HAS Baden,...

Großer Erfolg für Robert Luca und die HAK Baden beim „HAK Gambit“-Schachturnier

Großer Erfolg für Robert Luca und die HAK Baden beim „HAK Gambit“-Schachturnier

Am 29. Jänner 2024 fand das Finale des Schachturniers „HAK Gambit“ im...

  • Ein spannender Wettkampf um den Titel beim Fußball-Jahrgangsturnier der HAK/HAS Baden

    Ein spannender Wettkampf um den Titel beim Fußball-Jahrgangsturnier der HAK/HAS Baden

  • Move your body!

    Move your body!

  • Das Handy und Internet sicher und verantwortungsvoll nutzen

    Das Handy und Internet sicher und verantwortungsvoll nutzen

  • Firmenmesse an der HAK/HAS Baden

    Firmenmesse an der HAK/HAS Baden

  • Großer Erfolg für Robert Luca und die HAK Baden beim „HAK Gambit“-Schachturnier

    Großer Erfolg für Robert Luca und die HAK Baden beim „HAK Gambit“-Schachturnier

Begabtenförderung: Fremdsprachenwettbewerb 2024

In diesem Jahr nehmen Sofija Cakic (3AS), die letztes Jahr teilgenommen und den 3. Platz gewonnen hat, Benjamin Protar (3BS), Nazli Konakci (3BK) und Muhamed Ismaili (3BK) am 38. Fremdsprachenwettbewerb für Englisch teil, der am 06. und 07. März 2024 an der HAK St. Pölten ausgetragen wird.

Insgesamt können drei Runden durchlaufen werden, in denen die Kandidatinnen und Kandidaten jeweils verschiedene Fähigkeiten unter Beweis stellen müssen. Dabei steht allerdings nicht nur die Sprachfertigkeit allein im Vordergrund, sondern auch die Vertrautheit mit aktuellen wirtschaftlichen, ökologischen, sozialen oder politischen Themen ist von Bedeutung. Die Organisation bezüglich Teilnahme der Schülerinnen und Schüler der HAK/HAS Baden erfolgt im Rahmen der Begabtenförderung durch Mag. Barbara Petermichl.

 Wir danken unseren Sponsoren und Schulpartnern recht herzlich!

                                 Walter Grouplogo-neudorfler graulogo steinmetz graunoen 150x150 grausparkasse grau

Kontakt - Impressum